BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2019/0822/KT  
Art:Antrag  
Datum:15.08.2019  
Betreff:Antrag der Kreistagsfraktion GRÜNE
Bericht über die Arbeit von „Kinderbetreuung im Taunus (KiT) GmbH“
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Dateigrösse: 204 KB Antrag 204 KB

Beschlusstext

 

Der Kreisausschuss wird gebeten in einer der nächsten Sitzungen die Geschäftsführerin der hochtaunuskreiseigenen Gesellschaft Kinderbetreuung im Taunus (KiT) GmbH in den Ausschuss für Jugend- Soziales und Integration einzuladen und einen Bericht zur aktuellen Situation, Probleme und Herausforderungen, sowie Planungen für die nächsten Jahre vorzulegen.

 

Bestandteil des Berichts sollen unter anderem die Stellensituation (u.a. unbesetzte Stellen), aktueller Stellenplan samt Anzahl der Stellen und deren zeitlicher Umfang, Qualifikationsvoraussetzungen, FSJ-Stellen, pädagogische Konzepte der von der KiT betriebenen Einrichtungen (u.a. Gruppengrößen, Personalschlüssel) beinhalten.


Begründung

 

Der Hochtaunuskreis betreibt mit der hochtaunuskreiseigenen Kinderbetreuung im Taunus (KiT) GmbH eine Gesellschaft, die die Kinderbetreuung in vielen Einrichtungen leistet.

 

Ziel muss es sein, eine qualitativ hochwertige Kinderbetreuung zu leisten, aber auch ausreichende Kapazitäten sicher zu stellen. Um sich einen Überblick über die aktuelle Lage, sowie die Qualität der Kinderbetreuung beurteilen zu können, ist ein Bericht und eine Diskussion im Ausschuss notwendig.

 

Unterschriften:

 

 

 

 

gez. Christina Herr                                                                            gez. Norman Dießner

Fraktionsvorsitzende BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN                                                                                 Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN